Flip ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Flip, Border Collie, 2 1/2 Jahre, Rüde, kastriert.

[Update am 23.01.2013: Flip ist vermittelt.]

Bildschöner Border-Collie-Rüde sucht nach trauriger Vergangenheit das ultimative Super-Zuhause !

Flip ist zweieinhalb Jahre jung und bereits kastriert. Der fast perfekte, fröhliche Hund, um über Stunden unterwegs die Seele baumeln zu lassen.
Seine Vorteile:

•Flip ist nach kurzem Kennenlernen mit Rüden und Hündinnen gut verträglich.
•Flip ist – zunächst unter Aufsicht – katzen-kompatibel und von Geflügel und
Wild leicht und leise abrufbar – ein Pfiff genügt, er kommt und sitzt vor.
•Flip ist nahezu perfekt leinenführig und lässt sich von fremden Hunden auch an
der Leine nicht provozieren.
•Autofahren sowie Stadt-Spaziergänge ganz locker, auch aus dem Auto heraus wird
kein Hund angekläfft.
•Flip ist stubenrein.

Seine Nachteile:

•Begegnungen mit fremden Menschen müssen beaufsichtigt werden.
•Er klaut vom Tisch – auch bei Vegetariern.
•Er bewacht sein Futter und würde es ggf. auch mit Nachdruck verteidigen, daher
besser nicht zu kleinen Kindern.

Diashow hier: https://picasaweb.google.com/117770588496288522568/FlipSuchtEinNeuesZuhause

flip1 flip2

Schreibe einen Kommentar