Kaischa ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Kaischa, Border Collie, 9 jahre, Hündin.

[Update am 22.02.2014: Kaischa ist vermittelt.]

Das sagt die Besitzerin über Kaischa: „Ich versuche es nun hier, denn es ist wirklich dringend. Ich kenne Kaischa 7 Jahre schon von Welpe an. Sie gehörte meinem Bruder, bis er auf einen Lehrbetrieb ging und keine Zeit mehr für Kaischa hatte. Damals haben wir sie abgegeben.Doch vor ein paar Wochen kam die erschreckende Nachricht, Kaischa musste sofort da weg oder würde eingeschläfert. Ich habe sie wiedergenommen. Die Gründe warum sie weg musste: 1:“Sie soll Kinder beißen“, 2: “ Sie soll von zu Hause weg laufen“ Beides habe ich nicht feststellen können, für mich ist sie so wie vorher: ohne Macken. Wir haben eine Schäferei und dazu arbeitende Boder Collies da ist Kaischa nun über.  Sie hat ab und an mal Probleme mit anderen Hunden, ich schliebe das aufs Alter, weil sie doch manchmal ihre Ruhe möchte. Sie ist gechippt, ich gebe sie gegen eien geringe Schutzgebühr ab, um sicher zu gehen das sie nicht weiter gereicht wird, sondern ein schönes Heim findet.“

DSC_0485 DSC_0487 DSC_0480

Schreibe einen Kommentar