IMG-20190131-WA0002

Bailey ist vermittelt!

Bailey, Border Collie, 1,5  Jahre, Hündin

Update am 24.02.2019: Bailey ist vermittelt!

 

 

So beschreibt die Besitzerin Bailey: „Bailey sucht ein liebevolles Zuhause. Bailey ist eine einjährige Border Collie Hündin, die aus familiären Gründen abgegeben werden muss. Sie wurde im Oktober  2017 geboren, ist geimpft und gechipt, jedoch nicht kastriert. Aufgrund ihres Alters ist sie noch sehr verspielt und braucht hier und da noch Erziehung. Grundkommandos wie Sitz, Platz, komm oder Pfote geben 🙂 beherrscht sie. Da sie meist ohne Leine unterwegs ist, und gut abrufbar ist, muss sie das bei Fuß laufen noch üben. Mit Kindern kommt Bailey gut aus. Sie ist problemlos verträglich mit anderen Hunden, nur Hündinnen tritt sie manchmal vorsichtig gegenüber, zieht sich aber zurück, bevor Konflikte entstehen. Bailey kann man auch problemlos mal zuhause alleine lassen für ein oder zwei Stunden. Sie bellt in der Zeit nicht und macht auch sonst keinen Blödsinn, wenn man sie vorher mit einem Leckerli besticht 🙂 . Auch Autofahren ist kein Problem, sie ist am ihre Hunde Transport Box gewöhnt und wartet geduldig bis das Ziel erreicht ist. Den Sommer verbringt Bailey zum größten Teil in Seen und Flüssen, sie liebt Wasser und auch Schnee. Außerdem könnte sie stundenlang ihren Ball apportieren. Ich wünsche mir für Bailey eine Familie, die sich ausgiebig mit ihr beschäftigten, sowohl körperlich als auch geistig braucht sie viel Förderung. Sie lernt unheimlich schnell, was sicher an ihrer Rasse liegt. Außerdem sollte sie auch Zuhause stets die Möglichkeit haben nach draußen in den Garten oder auf dem Hof zu können.“

Bailey ist der Initiative Border Collie in Not nicht persönlich bekannt. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kommentare sind deaktiviert.