Dina ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Dina, Australian Shepherd, 1 Jahr, Hündin.

[Update am 28.07.2013: Dina ist vermittelt.]

Dina, eine einjährige Australian Shepherd – Hündin wurde vermittelt nachdem sie als Welpe von dem damaligen jungen Angestellten des Züchters drangsaliert wurde.

Sie hat diese Angst vor jungen Männern nie verloren und der 20 Jahre alte Sohn der Adoptanten, der sich eigentlich hauptsächlich um sie kümmern wollte, hat keine Chance.

Mit Mädchen, Jungen bis ca. 14 Jahren und Erwachsenen hat Dina keinerlei Probleme, sie ist gelehrig, mit allen anderen Hunden verträglich und kennt das Leben im Haus und mit der Familie.

Für Dina suchen wir nun einen Platz ohne männliche Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren – das muss doch möglich sein ?

dina1 dina2

 

Schreibe einen Kommentar