Sigi03

Sigi

Sigi, Border Collie – Australian Shepherd – Mischling, 6 Monate (geb. 25.05.2017) Rüde

So beschreiben die Besitzer Sigi: „Wir sind Sigi und Tinka, zwei aufgeweckte Australian-Shepherd / Border-Collie Mischlinge. Wir wurden am 26. Mai. 2017, mit 4 weiteren Geschwistern, geboren und suchen ein liebevolles neues Zuhause. Unsere Eltern haben nicht an Schafen gearbeitet.Wir sind bei fremden Menschen etwas unsicher. Deshalb laufen wir auch nicht freudestrahlend auf jeden zu und lassen uns auch nicht gleich von jedem anfassen. Wir bleiben lieber auf Distanz und bellen Fremde zuerst einmal an, beruhigen uns aber relativ schnell. Ihr solltet also bei Interesse etwas Zeit und Geduld mitbringen. Ich der Sigi bin sonst aber sehr unkompliziert und ehr der gemütliche, aber auch etwas sensibel. Ich fahr gerne im Auto mit. Bei der Ernährung bin ich etwas empfindlich und brauche gutes Futter. Deshalb werden wir, wie unsere Mutter, biologisch gebarft. Wir suchen jemanden mit Hundeerfahrung, viel Zeit und Geduld. Es sollten keine kleinen Kinder im Haushalt sein, da sie unsicher ist und schnappt, wenn sie gestresst ist. Sie sollten ländlich leben und einen Garten haben. Sie soll als Familienhund mit im Haus leben. Wir würden uns freuen, wenn er weiter gebarft würde.“

Sigi ist der Initiative Border Collie in Not nicht persönlich bekannt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sigi lebt in 67292  Kirchheimbolanden.

Kontakt über den Besitzer:

Jörg Olbort

Handy: 0151 16760584

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert.