Finja ist vermittelt!

Finja, Border Collie, 6,5 Jahre (geb. 05.05.2009), Hündin

[Update am 05.03.2016: Finja ist vermittelt/darf bleiben.]

So beschreiben die Besitzer Finja: „Unsere Hündin Finja, ist 6 Jahre alt, sie ist am 05.05.2009 geboren. Sie ist seit Juli 2009 bei uns, zum damaligen Zeitpunkt waren unsere Kinder knapp 2, 5 und 15 Jahre alt, von Anfang an gab es keine Probleme und auch heute ist Finja bei allen Kindern, egal welchen Alters, sehr beliebt und das beruht auf Gegenseitigkeit. Darüber hinaus versteht sich Finja auch mit anderen Hunden sehr gut, wenn sie sie nicht mag, macht sie einen Bogen, aber sie ist niemals aggressiv. Katzen werden von ihr akzeptiert. Finja ist nicht sterilisiert. Krankheiten sind bei ihr bisher keine aufgetreten und auch keine bekannt. Die Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib, bei Fuß usw. beherrscht sie, einen Jagdtrieb hat sie nicht und lässt sich bei Sicht eines Wildtieres problemlos abrufen. In einer Hundeschule war sie nicht. Sie fährt nicht besonders gerne Auto, das scheint sie zu stressen, wenn es sein muss geht es aber. Lautes Knallen mag sie wie die meisten Hunde nicht, das heißt an Silvester sollte man den Hund nicht alleine lassen. Aufgrund unserer beruflichen Situation ist es uns nicht mehr möglich, die für den Hund nötige Zeit aufzubringen und sie dringend jemanden braucht, der mehr Zeit für sie hat. Finja ist ein sensibler, unterwürfiger Hund, der keinerlei Aggressionen gegenüber Mensch und Tier zeigt, leicht führbar und sehr auf ihre Menschen bezogen. Zur Zeit lebt sie in Odenthal im Bergischen Land, im Grünen mit großem Grundstück, ein Leben in der Stadt ist nichts für sie.“

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.