IMG_20180412_154845

Ben

Ben, Border Collie – Wäller – Mischling, 5 Jahre, Rüde kastriert

So beschreibt die Besitzerin Ben: „Wir wünschen uns ein neues zu Hause für unseren wunderschönen, fünf Jahre alten Border Collie-Wäller-Mix, Ben. Sein Geburtsdatum ist unbekannt, da wir Ben als Notfallhund ebenfalls übernommen haben. Ben ist kastriert,gechipt und geimpft. Ben ist Meister im apportieren, liebt Suchspiele und löst mit Bravour jede Denkaufgabe. Er ist absolut verkuschelt und sucht im Haus gerne die Nähe zu seinen Menschen!
Ben kann super 8-9 Stunden alleine bleiben und macht in der Wohnung nichts kaputt. Allerdings kommt es bei uns nicht so oft vor,dass er solange alleine bleiben muss. Mit Hündinnen versteht er sich super, mit Rüden ist es eher Glücksache. Leider hatten wir auch schon einen Beißunfall, bei dem Ben ohne jeglichen Grund, einen anderen Hund schwer verletzt hat.Ben hat einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb und sollte daher nicht mit Katzen oder anderen Kleintieren gehalten werden, auch sollte Ben nicht in eine Familie mit kleinen Kindern, die stressen ihn leider häufig sehr, sodass er auch zuschnappt. Ben fährt gerne Auto und auch lange Strecken machen ihm nichts aus.
Wir würden uns für Ben, wenn möglich jemanden wünschen der viel Zeit für ihn hat und vielleicht ihm die Möglichkeit geben kann, mit ihm mal einen Hütetest zu machen. Wir glauben das Ben aus der Arbeitslinie kommt und er mit seinen Eigenschaften ein perfekter Hütehund wäre.
Schweren Herzens müssen wir uns von Ben trennen, weil ich ihm einfach nicht mehr gerecht werden kann.“

Ben ist der Initiative Border Collie in Not nicht persönlich bekannt. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ben lebt in 56182 Urbar.

Kontakt über die Besitzerin:

Anika Rüben

Handy: 017621485484

 

 

Kommentare sind deaktiviert.