Maya ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Maya, Border Collie, 5 Jahre, Hündin, kastriert.

[Update am 20.11.2013: Es hat sich eine Lösung für Maya und ihre Freundin gefunden.]

Das sagt die Besitzerin über Maya: „Sie ist typisch Border Collie sehr aktiv, spielt gerne Ball und liebt es Pferde zu beobachten bzw. neben ihnen her zu rennen. Dabei ist sie manchmal etwas wild, kann jedoch abgerufen werden. Sie ist gleichzeitig sehr sensibel und benötigt eine aufmerksame und erfahrene Person, die ihr Geborgenheit gibt. Sie hat bei uns immer mit anderen Hunden zusammen gelebt, daher wäre ein gutmütiger Ersthund für sie durchaus wichtig.

Sie könnte auch zusammen mit ihrer Dalmatiner-Freundin abgeben werden (ebenfalls kastriert, gechipt, geimpft). Maya braucht einen ruhigen und gutmütigen Hund zur Orientierung, dieser sollte sich ihre Launen gefallen lassen. Mayas Bezugspersonen sind meist Frauen, sie hat mit Männern allerdings kein Problem. Sie ist ein besonderer Charakter und sollte zu Menschen die sich 100% auf sie einlassen und ihrer Sensibilität mit Verstand begegnen. Sie ist durchaus anhänglich und braucht viel Nähe.

Maya ist 5 Jahre alt, gechipt, geimpft und kastriert. Stubenrein und kennt natürlich alles was ein guter Hund so kennen muss. Katzen sind für sie auch kein Problem.

Die Abgabe erfolgt natürlich nur mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.

Kontakt zum neuen Zuhause wäre uns wichtig, um zu sehen wie es ihr weiterhin geht. Maya ist definItiv kein Stadthund. Ein Zuhause im Grünen ist unbedingt notwendig. Zu viel Trubel und Stress kann sie nicht gut vertragen.“

 

 2011-06-17 17.09.042011-07-15 17.32.06 2011-07-15 17.32.08 2011-07-15 17.32.062

 

Schreibe einen Kommentar