Rocky ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Rocky, BC – Mix, 1 Jahr, Rüde.

[Update am: 15.08.2013: Rocky ist gut vermittelt.]

Rocky ist am 23. März 2012 geboren, also gerade ein Jahr jung. Die letzte Eigentümerin war bereits die FÜNFTE Familie, durch die der arme Hund seit 9 Monaten geschubbst wurde und wer weiß wie lange dass noch so weiter gegangen wäre, wenn er jetzt nicht im Tierheim gelandet wäre.

Rocky wurde nicht erzogen, er ist völlig unterfordert, weil ihm die artgerechte Haltung seiner Rasse bisher nicht ermöglicht wurde. Er wurde in Neubauwohnungen gehalten, hatte kaum Auslauf, konnte sich nicht austoben und konnte aus Unwissenheit der vielen Halter, seiner Rasse entsprechend nicht gefordert werden.

Mit Katzen hat er kein Problem, weil in einer seiner ehemaligen Familien auch Katzen gelebt haben. Mit anderen Hunden ist Rocky sehr gut verträglich, er will sofort hin zum spielen, was für das eine oder andere Gegenüber nicht auf Gegenliebe stößt, da er hier sehr stürmisch vorgeht. In einem gut sozialisierten Rudel würde Rocky schnell lernen, wie er sich als Hund unter Hunden verhalten muss.

Mit Kindern hat Rocky überhaupt kein Problem, im Gegenteil, er liebt es mit Kindern ausgiebig zu spielen und zu toben. Aufgrund seines Temperamentes sollten die Kinder jedoch mindestens 8 Jahre alt sein.

Hundeschule wäre dringend anzuraten und als Erweiterung für die geistige und körperliche Auslastung tägliches Agility-Training. Diese Hunderasse sind Arbeitstiere und müssen entsprechend ihrer Herkunft gefordert werden, sonst enden diese Hunde völlig überdreht in Tierheimen und finden dann kaum noch ein artgerechtes Zuhause. Rocky ist noch jung, er braucht nun ein dauerhaftes erfahrenes Zuhause mit der richtigen Führung von Mensch und Hund und er wird sich ganz schnell zu einem tollen Familienmitglied entwickeln. Für diese Rasse wäre es von Vorteil, wenn bereits ein oder mehrere Hunde da sind, die Rocky ohne Probleme ins Rudel aufnehmen würden. Andererseits braucht Rocky aber auch die Nähe seiner Menschen, denn kuscheln und schmusen ist für ihn genauso wichtig wie lernen und arbeiten.

Rocky wurde mehrfach entwurmt, vollschutzgeimpft und gechipt, er sollte jetzt nur noch schnellstens kastriert werden.

rocky2 rocky1

Schreibe einen Kommentar