IMAG0439

Pepper ist vermittelt!

Pepper, Border Collie, 9,5 Jahre (geb. 06.01.2008), Rüde

[Update am 11.10.2017: Pepper ist vermittelt.]

So beschreibt das Tierheim Pepper: „Peppers positive Eigenschaften: Er liebt die Gesellschaft von Menschen, spielt sehr gerne mit dem Ball, beherrscht die Grundkommandos. Er ist verträglich mit anderen Hunden (unkastrierte Rüden bedingt),kennt Katzen,Kinder wissen wir leider nicht. Ob er alleine bleiben kann ist nicht bekannt, hier im Tierheim schwer zu beurteilen. Er fährt gerne Auto. Pepper ist geimpft, gechipt und entwurmt. Pepper ist ein freundlicher und aufgeschlossener Hund, seine „Macke“: er mag nicht sofort von neuen Menschen angefasst werden. Außerdem ist er sehr sensibel und lässt sich über Körpersprache besonders gut lenken und leiten. Für Pepper hätten wir gern ein Zuhause mit Garten, keine Kinder, Border Collie erfahrene Menschen, die „wirklich“ wissen, mit was für einer Hunderasse sie es hier zu tun haben. Pepper zeigt das ganz typischen Hüteverhalten (Fixieren, Schleichen usw).“

Pepper ist der Initiative Border Collie in Not nicht persönlich bekannt. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert.