Ludo ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Ludo, Altdeutscher-Hütehund-Mix, 1 Jahr, Rüde.

[Update am: 20.06.2013 Ludo ist vermittelt.]

Das hier ist Ludo, ca. 16 Monate alt. Er kommt aus der Nähe Leipzig und wurde schon als alles mögliche bezeichnet (Schäferhund-Mix, Labrador etc.) Ob er ein reiner Fuchs ist, weiss ich nicht, auf jeden Fall sieht er unserem Harzer zum verwechseln ähnlich und benimmt sich auch wie ein Furchenflitzer…

Ludo ist bei uns eingezogen, weil er innerfamiliär öfter mal zugebissen hat (ca. 20x). Er kannte bis dato keine Grenzen und hat sich mit den Zähnen durchgesetzt, wenn ihm etwas nicht gepasst hat.

Er hat einen großen „Will to Please“ und hat Spaß an der Arbeit, wobei er fürs Schafe hüten nicht geeignet ist.

Mit Hunden ist er verträglich, allerdings neigt er zu recourcenbedingter Aggression (auch gegen Menschen). Eine souveräne Hündin zeigt dem Jungspund aber bestimmt gerne, wo der Hammer hängt.

So süß wie er ist und so freundlich, wie er erstmal wirkt – seine neuen Besitzer sollten wissen, wie man mit einem Hund umgeht, wenn er droht. Ansonsten gibt es fiese Löcher.

max1 max2

Schreibe einen Kommentar