Liz ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Liz, Border Collie, 5 Jahre, Hündin, kastriert.

[Update am 21.08.2013: Liz ist vermittelt.]

Liz kam als Beschlagnahmung vom Vet.-Amt zu uns ins Tierheim. Aufgrund der schlechten Haltungsbedingungen wurde sie ihrem Besitzer weggenommen. Dieser hatte sich schon seit längerer Zeit nicht mehr ausreichend um Liz gekümmert.

Auch die tierärztliche Versorgung wurde nicht mehr von ihrem ehemaligen Besitzer übernommen, sodass Liz bei uns einen riesigen Blasenstein entfernt bekommen musste. All das hat die temperamentvolle Hündin aber gut überstanden und sich anschließend problemlos in den Tierheimalltag eingelebt.

Für Liz suchen wir nun zuverlässige hundeerfahrende Besitzer, die mit Liz‘ typischen Border Collie Eigenschaften zu Recht kommen. Da sie sehr unausgelastet ist, reagiert sie an der Leine auf Autos, Fahrräder, fremde Menschen und andere Hunde zuweilen sehr aggressiv und versucht diese zu verbellen oder gar danach zu schnappen.

Liz ist aber durchaus ein Hund, der sich einem fähigen Hundebesitzer, der weiß was er tut, gerne anschließt. Sodass man mit etwas Training und gutem Willen einen tolle Begleiterin fürs Leben bekommt, die mit einem ´´durchs Feuer geht„.

Im übrigen ist Liz, je nach Sympathie, mit anderen Hunden verträglich, fährt gern im Auto mit und Kinder im gleichen Haushalt sollten über 15 Jahre sein.

liz1 liz2

 

Schreibe einen Kommentar