Mick ist vermittelt!

Mick, Border Collie, 4 Jahre, Rüde kastriert

[Update am 25.11.2014: Mick ist vermittelt.]

So beschreiben die Besitzer Mick „Leider müssen wir uns von unserem Mick trennen. Mick ist 4 Jahre ein kastrierter Rüde, er hat einen sehr ausgeprägten Hüteinstinkt. Er ist leider ein Scheidungshund und die Bezugsperson ist nicht mehr vor Ort. Sein Herrchen muss den ganzen tag arbeiten. Mick braucht daher dringend Hilfe. Er ist etwas ängstlich was laute Geräusche betrifft. Mick hat ein Problem mit kleineren Kindern, wenn ihm was nicht passt, kann es passieren das er zuschnappt. Kinder ab 15 Jahren sind kein Problem mehr. Er sollte auf jeden Fall in erfahrene Hände. Er ist kein bösartiger Hund im Gegenteil: Er ist echt klasse. Leider ist er hier total unterfordert und braucht eine Lebensaufgabe um sich zu beweisen. Ich denke mit etwas Arbeit und viel Geduld kann er viel lernen. Leider bekommen wir das mit ihm und den Kindern nicht unter einen Hut. Meine kleine hat Angst vor ihm. Und er weiß, dass sie unter ihm steht.“

20141022_161918 20141020_173853

Kommentare sind geschlossen.