Black ist vermittelt!

| Keine Kommentare

Black, Border Collie, 6  Jahre, Rüde, kastriert.

[Update am 03.01.2014: Black ist vermittelt.]

Das sagen die Besitzer über Black: „Wir haben Black vor ca. vier Wochen von seinen Vorbesitzern aus Baden-Württemberg übernommen. Er hat sich schnell bei uns eingelebt und uns als seine neuen Besitzer anerkannt.

Black ist ein wirklich toller Hund, in der Wohnung ist er sehr pflegeleicht, bellt nie und ist sehr lernwillig und neugierig.

Die Vorbesitzer haben ihn teilweise bis zu 8 Stunden allein gelassen; bei uns ist dies aufgrund unserer vorteilhaften Arbeitssituation nie der Fall gewesen.

Auf Spaziergängen hat sich gezeigt, dass man ihn durchaus auch frei laufen lassen kann, ohne dass er zu weit wegläuft. Mit dem Stöckchen spielen und es herbringen liebt Black über alles; auch das Fahrradfahren hat er bei uns in Münster kennen- und lieben gelernt.

Jagdtrieb haben wir bei ihm bisher keinen feststellen können, selbst die halbwilden Kaninchen hier interessieren ihn kaum. Mit Katzen kam er, soweit wir es sagen können, bislang auch gut klar bzw. zeigte kein besonderes Interesse.

Anderen Hunden gegenüber ist Black zuerst immer sehr aufgeregt/ interessiert und fiept, man kann ihn aber sehr gut „beruhigen“. Sobald man sich aber gegenseitig begrüßt hat, ist der Artgenosse uninteressant. Hier müsste man vielleicht ein bisschen mit ihm arbeiten, dass er gelassener anderen Hunden begegnen kann.

Da wir auch ein Pferd besitzen, ist Black es gewohnt, neben dem Pferd zu laufen und nicht allzu weit zu entfernen. Angst hat er gegenüber den Pferden nie gezeigt.

Zu unserem Bedauern können wir Black auf Grund besonderer Umstände nicht länger halten.

Wir würden uns über ein ruhiges neues Zuhause mit erfahrenen Besitzern freuen.

Vielleicht findet sich ja jemand in unserer Umgebung, sodass wir ihn mal besuchen können.“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA 1382404_675790572431407_427234614_n OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schreibe einen Kommentar