Willi ist vermittelt!

Willi, Border Collie, 10 Jahre, Rüde kastriert

[Update am 08.02.2015: Willi ist vermittelt.]

So beschreibt die Pflegestelle Willi: „Willi kommt leider überraschend nach vier Jahren wegen Scheidung zurück in die Vermittlung. Im September 2014 ist er zehn Jahre geworden. Sein ehemals fast militärischer Gehorsam hat etwas nachgelassen, dennoch ist er nach wie vor abrufbar von allem, was irgendwo aufspringt. Er ist mit Rüden und Hündinnen verträglich, lebt derzeit mit einer Hündin und drei weiteren Rüden sowie einem guten Dutzend Katzen. Seine Begabung an Schafen ist – geschönt – eher mittelprächtig. Er läuft aber perfekt am Pferd und an der Kutsche mit, rechts, links, hinten und voraus. Wir suchen für seine „dritte Lebenshälfte“ Menschen, die sein ausgeprägtes Schmusebedürfnis sowie seinen Bewegungsdrang erhalten bzw. dem entsprechen wollen. Willi ist kastriert, geimpft und gechipt, besitzt einen gültigen Heimtierausweis, lässt sich liebend gern bürsten und geht auf fremde Menschen, auch auf Kinder jeglichen Alters wirklich immer freundlich zu. Ein Hund ohne Baustellen, dessen Lebensalter wir halt nicht ändern können, der aber aufgrund dessen, dass er nach wie vor rundum fit ist, durchaus eine gute Chance haben dürfte.“

DSCI0064 DSCI0072 DSCN0089 DSCN0092 DSCI0060 DSCI0061 DSCI0062

 

Kommentare sind geschlossen.