Dobby ist vermittelt!

Dobby, Border Collie – Chihuahua – Mix, 8 Jahre, Rüde, kastriert.

[Update am 22.06.15: Dobby ist vermittelt.]

So beschreibt das Tierheim Dobby: „Der zuckersüsse Dobby kam durch aufmerksame Menschen zu uns, die ihn aus seinem bisherigen Zuhause retten konnten. Er wurde dort häufig geschlagen und getreten und ist bei der ersten Menschenbegegnung erstmal entsprechend vorsichtig und distanziert.Er achtet auch genau darauf, wie und warum man ihn anfassen möchte (z.B. beim Anlegen des Geschirres), aber in einem lieben und geduldigen Zuhause wird sich das sicher bald legen, denn der sehr intelligente Rüde sucht regelrecht nach einer festen Bezugsperson, bei der er sich sicher fühlt und der er vertrauen kann. Wenn diese Person ihn dann neben vielen Aktivitäten an der frischen Luft auch noch geistig auslastet, wäre für Dobby alles perfekt, denn Kommandos und Tricks lernt er im Nu und ist mit Begeisterung bei der Sache. Auch Agility macht ihm riesig Spaß. Mit Artgenossen hat unser “Prinz Charming”  keine Probleme, auch wenn er manchmal im ersten Moment etwas unsicher ist – wir empfehlen daher viele (freundliche!) Hundekontakte, sei es durch Hundesport/Hundeschule/Freunde/Nachbarn oder aber auch als Zweithund zu und mit einer souveränen Hündin. Wobei man sagen muss, dass Dobby bei seinen Menschen schon gerne im Mittelpunkt steht. Kinder sollten aufgrund seiner Vorgeschichte nicht im neuen Haushalt leben.“

DSC03551 DSC035561 20150218_154405 dobby3 dobby2

Kommentare sind geschlossen.