Border Collie Mischling Hündin tricolor

Biene ist vermittelt!

Biene, Borer Collie – Mischling, ca. 2-3 Jahre, Hündin

[Update am 12.04.2016: Biene ist vermittelt.]

So beschreibt das Tierheim Biene: „Biene ist ein quirliges junges Hundemädchen, das ihrem Namen alle Ehre macht. Denn sie hat ordentlich Hummeln im Hintern und möchte keine Zeit im Tierheim verlieren, sondern ganz schnell in eine liebe Familie ziehen, die mit ihr zusammen die Welt erkundet.Geboren wurde sie schätzungsweise 2013/2014. Sie ist eine sehr liebe Hündin, vermutlich mit Border Collie- Einfluss und entsprechendem Arbeitswillen. Bisher hat sie leider nicht allzu viel kennen gelernt, hat nur auf dem Hof gewohnt und muss noch viele Reizen kennenlernen und verarbeiten. Daher ist sie in manchen Situationen noch etwas unsicher, doch mit Training und Einfühlungsvermögen wird sie noch zu einem ganz tollen Begleiter. Im Tierheim hat sie bereits nach kurzer Zeit ein enges Verhältnis zu ihren Pflegern aufgebaut. Auch Fremde begrüßt sie in der Regel sehr freundlich an ihrem Zwinger, sendet aber gleichzeitig Beschwichtigungssignale und bittet um langsame Annäherungen.
Im vorigen Zuhause hat laut Aussage des Halters ein anderer Hund gelebt, mit dem sie sich gut verstanden hat. Bei der richtigen Sympathie könnte sie sicher auch als Zweithund gehalten werden.
Hühner oder anderes Geflügel sollten sich nicht im neuen Zuhause aufhalten oder für Biene unerreichbar sein.
Schmusestunden genießt sie über alle Maßen, sie läuft lieb an der Leine, aber ihr Hunde-1×1 ist noch ausbaufähig.“

Kommentare sind geschlossen.