Netty ist vermittelt!

Netty, Border Collie, ca. 10 Jahre, Hündin

[Update am 11.08.2016: Netty ist vermittelt.]

So beschreibt das Tierheim Netty: „Diese wunderschöne zierliche ca. 10 Jahre alte Hündin wurde in Isselburg gefunden. Leider wurde Netty nicht von ihrer Familie abgeholt, denn bei uns im Tierheim wird sie zwar mit allem versorgt, sehnt sich aber nach viel mehr Zuwendung als wir ihr geben können. Netty hat ein Handicap: sie ist Diabetikerin und wegen der Nicht-Behandlung ihrer Erkrankung ist sie erblindet. Da die Erblindung wohl schleichend entstanden ist, kommt unsere Süße prima damit zurecht. Sie orientiert sich an Geruch und Gehör und liebt ihre Gassigänge. An der Leine läuft sie sehr sicher und liebt das Schnüffeln im Stadtwald. Hier seht ihr sie bei einem Spaziergang 🙂 Was ihren Diabetis betrifft, so benötigt Netty zweimal täglich eine geringe Dosis Insulin, welche man ihr problemlos spritzen kann. Wer möchte diese super liebe und sehr anhängliche verschmuste Hündin bei sich aufnehmen? Kleine Kinder sollen wegen ihrer anfänglichen Schüchternheit nicht in der Familie leben, und gefährliche Treppen oder einen ungesicherten Teich soll es dort auch nicht geben. Wer Hemmungen hat, Insulin zu spritzen: keine Sorge, unsere Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zu Seite. Wichtig ist es noch, dass Netty keinerlei Leckerchen erhalten soll, da diese ihren Blutzuckerspiegel steigen lassen.“

Netty ist der „Initiative Border Collie in Not“ nicht persönlich bekannt. Alle Angaben ohne Gewähr!

 

 

Kommentare sind geschlossen.